fbpx

Titan Gel Erfahrungen und Testberichte

Viele Männer sind mit der Größe des Penis nicht zufrieden. Oft ist es nicht leicht über dieses Problem zu sprechen, was bei vielen Männern schließlich zu Verzweiflung führt. Verschiedene Unternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, dieses Problem zu lösen.

Mit dem Titan Gel soll eine Verlängerung des Penis ohne Nebenwirkungen und Schmerzen möglich sein. Es sollen keine operativen Eingriffe benötigt werden, die sonst mit Risiken verbunden sind. Laut dem Hersteller stellt das Gel eine wirksame Alternative dazu dar.

Bei dem Geschlechtsverkehr soll das Empfinden erhöht werden, eine erektile Dysfunktion soll gehemmt werden und die Libido soll durch das Präparat erhöht werden. Männer sollen durch das Gel öfter und länger lieben können.

Erektionsprobleme sollen somit der Vergangenheit angehören und es wird vom Hersteller die starke und große Erektion garantiert. Der Hersteller versichert sogar, dass es sich um ein führendes Präparat für die Penisvergrößerung handelt und als Alternative zu Viagra angesehen werden kann.

Doch kann Titan Gel überzeugen? Wir wurden im Test leider enttäuscht. Eine bessere Alternative ist der Phallosan forte.

 

Erfahrungsberichte…

…damit du die richtige Entscheidung triffst

Wirkungsweise…

…und alles, was du sonst wissen musst!

Lohnt es sich…

…und ist es das Geld wert?

Titan Gel Testbericht

titan gel goldAlexander ist 53 Jahre alt und er wollte selbst das Titan Gel testen. Bei der Wirkung sollte es um die Lockerung der Blutgefäße innerhalb des Gewebes gehen, damit mehr Blut aufgenommen werden kann. Bei Erregung sollte das Glied dann besser reagieren und größer werden. Alexander ging es bei dem Produkt auch darum, dass es keine Nebenwirkungen geben sollte.

Für Alexander war wichtig, dass der Penis bezüglich Umfang und Größe etwas zunehmen könnte. Die Inhaltsstoffe sollen sich laut des Herstellers eben auf das Penisgewebe auswirken und auch die Ausdauer soll zunehmen. Alexander erhoffte sich durch das Produkt die ausdauernden und stärkeren Erektionen sowie die intensiveren Orgasmen.

Tag 7

Alexander hatte das Titan Gel nun eine Woche auf den Penis aufgetragen und auch einmassiert. Allergische Reaktionen bemerkte der Proband bei dem Penis nicht. Der Proband war mehrere Jahre mit der Größe seines Penis unzufrieden und dies wirkte sich negativ auf das Sexualleben aus.

Alexander hatte schon Produkte für die Penisvergrößerung probiert, was jedoch ohne gewünschten Erfolg bleib. Auch bei dem Titan Gel gab es jedoch in der ersten Woche noch keine spürbaren Unterschiede. Während der ersten Woche beachtete Alexander genau die Herstellerangaben und verzichtete zunächst auch auf die sexuellen Aktivitäten.

Tag 14

Zwei Wochen nach dem Start des Tests wurde festgestellt, dass sich der Penis nicht verlängert hat. Alexander gab an, dass die Erektionen nicht länger angehalten haben und auch nicht intensiver wurden. Die Empfindlichkeit von dem Penis erhöhte sich nicht und der Proband war von den ersten Ergebnissen nicht sonderlich beeindruckt.

Tag 21

titan gel apothekeBei einer Kontrolle nach 3 Wochen konnte Alexander keine Veränderung feststellen. Der Penis wurde nicht dicker und auch nicht länger. Die Dauer der Erektion nahm erneut nicht zu. Positiv erwähnt werden kann lediglich, dass es keine Nebenwirkungen gab.

Tag 28

Nach insgesamt 4 Wochen Test nahm Alexander eine abschließende Kontrolle vor. Der Penis wurde insgesamt nicht dicker und auch nicht länger. Alexander war nicht mit dem Ergebnis zufrieden, was auch bei der psychischen Verfassung bemerkt wurde. Die Sexualität konnte sich nicht verbessern. Nebenwirkungen wurden nicht festgestellt, doch eine Wirkung blieb ebenfalls aus.

 

Weitere Titan Gel Erfahrungen aus dem Forum

Viele Erfahrungen besagen, dass das Titan Gel relativ einfach aufgetragen werden kann. Die Tester berichten zudem, dass es keine Nebenwirkungen bei dem Produkt gab. Während manche Tester ein geringes Wachstum bei dem Penis feststellten, blieb bei einigen auch das Wachstum aus. Alle Männer sind natürlich unterschiedlich und deshalb kann es nicht immer die gleichen Ergebnisse geben. Bei jedem Menschen ist die Anatomie schließlich anders

. Nicht alle Tester können wirklich klare Empfehlungen für das Produkt aussprechen, wodurch es oft heißt, dass besser weitere Produkte getestet werden.

Wie bei vielen Produkten sind die Meinungen sehr different und so gibt es kritische, neutrale und positive Aussagen. Viele Männer geben zu, dass sie von den Ergebnissen enttäuscht sind und es keine Vergrößerung des Penis gab. Auch wenn es keine Vergrößerung gab, wurde gelegentlich angegeben, dass zumindest Erektionen stärker wurden oder sexuelle Probleme etwas besser wurden.

 

Welche Alternative zum Titan Premium Gel habe ich?

Wird eine wirkungsvolle Alternative zu dem Produkt gesucht, kann sich Phallosan Forte eignen. Gerade im Vergleich zu manchen pflanzlichen Potenzmitteln ist Phallosan Forte sehr beliebt, weil es bei pflanzlichen Inhaltsstoffen maximal eine marginale Wirkung gibt. Richtige Potenzmittel stehen schließlich nur als verschreibungspflichtige Medikamente zur Verfügung und dies nicht einfach im Internet. Bei Phallosan Forte allerdings gibt es die mechanische Wirkung – es wird auf bewährte Prinzipien gesetzt. Bereits die Urvölker nutzen die Prinzipien, damit die Hälse verlängert wurden.

Mit dem Ziehen mit Unterdruck wird eine Steigerung der Durchblutung verursacht und dies funktioniert auch bei dem Penis. Es handelt sich dabei schließlich um ein orthopädisches Gurtsystem, das zur Penisvergrößerung führen soll. Das Gewebe wird gedehnt und es kommt zu dem nachhaltigen Zellenwachstum. Der Penis soll damit an Breite und auch an Länge zunehmen können. Phallosan Forte kann ohne Schmerzen getragen werden und dies in der Nacht und am Tag.

Alternative

 

Titangel Inhaltsstoffe

Die Wirkung bei dem Gel basiert auf der Zusammensetzung der Inhaltsstoffe. Es handelt sich um Guaranaextrakt, Magnseium, Glycine und L-Arginin. Durch L-Arginin soll es im Genitalbereich eine Verbesserung der Blutzirkulation geben. Glycine soll gefäßerweiternd wirken und die psychoemotionale Spannung soll gemindert werden. Mit Magnesium soll im Beckenbereich die Blutzirkulation normalisiert werden. Guaranaextrakt soll für Erektionen sorgen und die Blutgefäße erweitern.

 

Wirkung: Titan Gel

testDurch das Gel sollen Erektion und Durchblutung verbessert werden. Mit Glycine und Magnesium sollen die Erektionen länger und intensiver werden. Durch die speziellen Inhaltsstoffe wird das Gewebe im Penis positiv beeinflusst. Die Länge und auch der Umfang des Penis sollen laut des Herstellers zunehmen. Die Formel basiert auf natürlichen Pflanzenextrakten und weiteren Substanzen.

 

Titan Gel Anwendung

Bei allen Produkten ist die richtige Anwendung wichtig für die Wirkung. Der Penis wird immer gründlich gewaschen und dann abgetrocknet. Es kommt eine kleine Menge der Creme im Anschluss auf die Peniswurzel. Durch massierende Bewegungen wird die Creme auf den ganzen Penis verteilt. Der Penis sollte sich im erigierten Zustand befinden. Rückstände und unangenehmer Geruch sind nicht vorhanden. In der ersten Woche sollte laut Hersteller auf den Sex verzichtet werden.

 

Nebenwirkungen des Titan Premium Gels

Durch die natürlichen Pflanzenextrakte soll es laut des Herstellers keine Nebenwirkungen geben. Zu beachten ist jedoch, dass auch natürliche Inhaltsstoffe zu Nebenwirkungen führen können. Bei den Inhaltsstoffen sollte beachtet werden, ob Männer darauf allergisch reagieren. Zu Beginn wird am besten immer eine geringe Menge genutzt.

 

Titan Gel kaufen- wo? Apotheke, dm, Amazon & Preis

Wer Titan Gel trotz der negativen Erfahrungen bestellen möchte, macht dies am besten über das Internet. Nachdem es auf dem Markt immer wieder Fälschungen gibt, sollte am besten über die offizielle Verkaufsseite von dem Hersteller bestellt werden. Bei Amazon oder ebay werden oft Fälschungen als Original angegeben. Über die Apotheke kann das Produkt nicht bezogen werden.

 

Titan Gel Bewertung / Fazit

Durch einen Selbsttest kann schnell gezeigt werden, dass die Wirkung oft nicht wie von dem Hersteller beschrieben vorhanden ist. Der Umfang und die Länge bei dem Penis können oftmals nur minimal oder nicht verändert werden. Auch wenn es keine Nebenwirkungen gibt, bleibt eine nachweisbare Wirkung oft aus. Die Creme kann in den täglichen Prozess sonst einfach integriert werden, doch auf dem Markt sind laut einiger Meinungen bessere Produkte zu finden. Besser sind Mittel wie Phallosan Forte, wodurch der Penis trainiert und gestreckt wird.

MTBio ist ein Zusammenschluss von qualifizierten Experten im Bereich Gesundheit, Sport und Ernährung.

Viele Männer finden es unangenehm, über gewisse Probleme mit Ihrem Arzt persönlich zu sprechen. Aus genau diesem Grund haben wir dieses Informationsportal ins Leben gerufen. Auf MTBio analysieren wir verschiedene Produkte rund um die Gesundheit und testen diese mit unabhängigen Probanden.

Basierend auf verschiedensten fundierten wissenschaftlichen Quellen erstellen wir unter höchster Sorgfalt unsere Artikel.